arbeitsweise

ARBEITSWEISE_


Schnörkellos: Die Kanzlei arbeitet zielorientiert, effizient und schnell, ohne Show und ohne Umwege. Dies gilt für ihre Selbstdarstellung ebenso wie für das taktische Vorgehen, die Schriftsätze und die Verhandlungsführung. Auch schwierige Sachverhalte und Rechtsfragen werden kurz, klar und verständlich dargestellt.

Vernetzt: Die Kanzlei hat umfangreiche Kontakte zu anderen Anwaltskanzleien, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Unternehmensberatern, deren Expertise sie nutzbar machen kann. Darüber hinaus bestehen gute Verbindungen zur Verwaltung und zur Politik. Der Kanzleigründer Dr. Betzl ist außerdem Mitglied eines weltweit vernetzten Service-Clubs.

Ganzheitlich: Arbeitsgrundlage der Kanzlei ist, dass ihre Mandanten primär rechtliche und wirtschaftliche Beratung benötigen. Oft ist es damit aber nicht getan. Wenn nötig, kann Kanzleigründer Dr. Betzl auf Grund seiner Lebens- und Berufserfahrung auch bei persönlichen Problemen helfen. Er hört zu, baut Ängste ab und gibt seinen Mandanten neuen Mut. Vor allem aber hat er neben dem anwaltlichen Zeugnisverweigerungsrecht auch die nötige Distanz zum Umfeld seines Mandanten. Daher kann man mit ihm über Dinge reden, über die man mit niemandem sonst sprechen kann.